Kalibrieren

Das Kalibrieren, oder auch Tangential-Schlichten genannt, kann auf allen Mehrspindeldrehautomaten eingesetzt werden.

Schwanog Kalibrier-Werkzeuge aus Vollhartmetall sind für Maschinen mit kleinem Durchmesser erhältlich. Die Grundkörper sind speziell auf Kalibrierhalter abgestimmt. Für Maschinen mit größerem Durchlass kommen unsere bewährten Systeme PWP und PWP-B zum Einsatz.

Die Schwanog Kalibrierwerkzeuge sind in einer Breite bis ca. 50 mm erhältlich. Die Stabilisierung des Drehteils erfolgt systemspezifisch durch Gegenrolle und Gegenführung. Die Teilungsfehler beim Einsatz auf
Mehrspindeldrehautomaten werden durch den Kalibrierhalter ausgeglichen. Die Schwanog Grundkörper sind auf alle verschiedenen, am Markt üblichen Kalibrierhalter exakt abgestimmt und sorgen so für beeindruckende Prozesssicherheit. Höchste Produktivität sichert das Schwanog System mit schnell wechselbaren Schneidplatten, ohne den Grundkörper neu justieren zu müssen.

  • Kalibrier-Werkzeuge mit Breiten bis ca. 50 mm
  • Kalibrierwerkzeuge speziell für Mehrspindeldrehautomaten
  • Höchste Oberflächengüte durch niedrigen Schneiddruck
  • Deutlich geringere herstellbare Toleranzen
  • Drehteil muss vorgestochen sein

PWP-System

Grundkörper:

  • Schwalbenschwanz-Aufnahme
  • Tornos-Aufnahme
  • Nicht aufgeführte Halter und Schwermetall-Halter auf Anfrage
PWP-System